RAW DC 022020-Cristina (168 of 555).jpg
Die Geschichte eines originalen "Klassikers"...

AJ Throwback (geb. Joseph Lawrence Goings) ist ein Musikproduzent, Hip-Hop-Aufnahmekünstler, Songwriter, Radiopersönlichkeit und Vermittler von Musikerfahrungen, ursprünglich aus Washington, DC, derzeit in Silver Spring, Maryland, ansässig und Gründer und CEO von Balancing Act Music & Media (BAMM) LLC.  Anfangs konzentriert er sich auf R&B-Songwriting und -Produktion, verschmilzt seine melodischen Wurzeln mit traditionellen Hip-Hop-Ansätzen.  Zu seinen lyrischen Einflüssen zählen Jay-Z, The Notorious BIG, Nas und Common und zu seinen Produktionseinflüssen zählen Gamble & Huff, Just Blaze, RZA, 9th Wonder und Dr. Dre.

 

Throwback produziert seit 2003 für Künstler und produziert Tracks für K-MOB (einschließlich Soloprojekte für Klutch Da Rapper), Princess of Controversy, Ransom Rellic, Naim Brixx, Livefreerize, DH MVJOR, Lady Cee und Debo Wayne.  Zu seinen bemerkenswertesten Werken gehörte der Remix von Lil' Waynes "Lollipop" und Teyana Taylors "Google Me".  (der beliebteste Song auf seiner SoundCloud-Seite) für die Remix Kingz Music Group im Jahr 2008.  

 

Als Aufnahmekünstler veröffentlichte AJ unabhängig seine ersten beiden Mixtapes:  Legend of the Fall (2009) und The 8-Track Bandit (2010).  Während der Promotion von The 8-Track Bandit wurde seine Musik auf DCMumboSauce.com (gehostet von DJ Heat) und ForTheDMVOnly.com (gehostet von Produzent Judah) vorgestellt.  Er war auch auf Tracks mit Klutch Da Rapper, Gladiator, Ransom Rellic, Prodigal, Sly Dee, Naim Brixx, Kavah King, Zone Out, Pyro the Lyricist, Shan Major, Rated R the Mac, Folkz, PATH P,  Tabou TMF und DJ Nate Geezie.

 

Throwback veröffentlichte 2017 seine kommerzielle Debütsingle „Proof of ID“ mit seinen „Brothers Of Sound“-Kollegen PATH P & Naim Brixx.  Er veröffentlichte sein Debüt-Instrumentalalbum,  Ich vermisse es irgendwie  Südost (2018) ,  sowie die Fortsetzung I Kinda Miss Southeast 2 (2019).  Insbesondere inspirierte die Instrumentalserie den DMV-Hip-Hop-Künstler Teddy Fatz dazu, einen gleichnamigen Film sowie die Lead-Single für den Soundtrack "Super Duper Slick" der DMV-Hip-Hop-Künstlerin Lady Cee (auch auf ihrem neuesten Album, Miss Merry Jane Kapitel 420 ).  Er  bereitet sich auch auf die Veröffentlichung vor  Der Spätzünder  als zweiteilige Serie von EPs und Bonus-Singles im Jahr 2022.

 

Nachdem er seinen Vorstoß zurück ins Radio gemacht hat, indem er für und Co-Hosting aufgelegt hat  Breakout Kings Radio mit Coach Taylor, Ransom Rellic und Gangsta B (2017-2018), er war der Schöpfer, Showproduzent, Co-Moderator und Vermittler von Musikerlebnissen für The Balancing Act Radio Show (BARS) mit Ramsey Brown (2018-2021) .  Die Show kombinierte Gespräche über Musik und Unterhaltung, Politik und soziale Themen, Beziehungen, Unternehmertum, Sport usw. mit Musik der besten urbanen zeitgenössischen Indie-Künstler aus dem DMV und darüber hinaus.  AJ und Ramsey haben die Marke BARS auch auf mehrere Webserien erweitert, darunter die  BARS On the Road erweiterte Profilserie (2019-2021), die  BARS: Der Zusammenbruch  Rezensionsreihen (2019-2021) und  Der Independence Avenue Drive bei Five  Mix-Show-Serie (2021).  Auch nach Beendigung der Plattform ist BARS  wurde bei den Southern Entertainment Awards (SEA) 2022 als "Best Radio Show/Podcast of the Year" nominiert. Derzeit ist er der offizielle DJ von The New Royal Family, einer gemeinnützigen und Obdachlosenhilfeorganisation mit Sitz im DMV.

Darstellung
Verwaltung & Buchung

 

AJ Throwback (Selbstverwaltet)

Balance Act Music & Media LLC
info@bammllc.net

240-641-7112

 

Subscribe for updates